Sonntag, 3. August 2014

Cookies


Hallo ihr Lieben!
Ich habe heute Cookies gebacken und dachte, dass das ein perfektes Thema für meinen Blog wäre.
Also hab ich die Kamera rausgeholt und schon konnte es losgehen!
Es ist ein recht simples Rezept und dauert wirklich nicht lange.

Ihr braucht für die Schokocookies:

250g Butter
1TL Vanilleextrakt
125g weißer Zucker
125g brauner Zucker
2 Eier
375g Mehl
1TL Natron
½TL Salz
300g Schokolade


Butter, Vanilleextrakt und beide Zuckersorten werden schaumig aufgeschlagen.
Anschließend gibt man die 2 Eier dazu und schlägt den Teig wieder auf
Danach werden Mehl, Natron und Salz hinzugegeben - und wieder wird gerührt.
Anschließend wird die Schokolade ausgepackt und "grob gehackt".... macht die Schokostücke einfach so groß wie ihr wollt und nehmt ruhig ein bisschen mehr Schokolade, wenn ihr Schokofans seid :P








Anschließend muss dann der Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank - perfekt um den gehassten geliebten Abwasch zu machen oder einfach alle Sachen in die Spülmaschine zu stopfen.
Jetzt könnt ihr auch gleich die Backbleche schon mit Backpapier belegen.

Nach 30 Minuten nehmt ihr den Teig dann aus dem Kühlschrank und nehmt mit dem Löffel dann immer etwas Teig und formt kleine Kugeln.
Bei mir sind die Kugeln ein bisschen zu groß geworden, und ich hab jetzt eher kleine Frisbees als normale Cookies - aber was solls, da hat man dann eben mehr von einem Cookie!

Wenn das erledigt ist, dann kommen die Cookieknödel bei 190Grad, Ober - und Unterhitze für 10 - 11 Minuten in den Backofen.
Hier kommts jetzt ganz drauf an wie groß die Kugeln bei euch geworden sind; bei mir waren die Cookies gut 20 Minuten im Ofen ( was vielleicht auch einfach daran gelegen haben könnte, dass ich zu faul zum vorheizen war, hust )




...Und so sehen meine fertigen Cookies aus!
Ich bin damit ganz zufrieden, hab sie aber noch nicht probiert.. sie riechen zumindest schon mal sehr, sehr lecker!

Falls ihr Lust habt das Rezept nachzumachen, das Original findet ihr hier. Der Blog ist total toll und hat wirklich leckere Rezepte zum Nachmachen!

Und falls ihr gerne Musik beim backen hört, hört doch mal hier rein, ist passend zum Thema :) 


Liebe Grüße und einen guten Hunger,



Kommentare :

  1. Die sehen echt super lecker aus! Cookies sind einfach immer weltklasse, weil sie schnell gemacht sind und praktisch nie in die Hose gehen.
    Ich werde das von dir geteilte Rezept definitiv die nächsten Tage mal ausprobieren :)
    Lass dir deine Cookies schmecken!

    Liebe Grüße,
    Sirona von rosenpest.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hab sie inzwischen probiert und sie sind wirklich nur zu empfehlen!
    Lass sie dir schmecken wenn du sie selbst ausprobierst!

    AntwortenLöschen