Donnerstag, 15. Januar 2015

101 Dinge in 1001 Tagen


Hallo ihr Lieben, 
Ich bin schon öfter über Posts mit dem Titel '101 Dinge in 1001 Tagen' gestolpert und nachdem ich vor kurzem wieder meine alte 'ToDoBefore' Liste gefunden habe, hab ich kurzerhand entschlossen das Ganze auch mal auszuprobieren!

Die Aufgabe: Eine Liste von 101 Dingen erstellen, die man persönlich in den nächsten 1001 Tagen erledigen/erreichen will

Die Kriterien: Dabei muss es sich um klar definierte und messbare Aufgaben oder Erlebnisse handeln, die vor allem aber auch realistisch sind. Klassische “ToDos” sind erlaubt  aber es können auch Sachen sein, die man schon immer mal ausprobieren wollte oder auch Ziele die man erreichen will.

Warum 1001 Tage?: 1001 Tage sind ein realistischer Zeitraum - sie eignen sich besser als Zeitrahmen als ein Jahr, da man so längere und jahresübergreifende Projekte wie beispielsweise längere Auslandsreisen, Studium, etc. besser organisieren kann. 
Außerdem ist es so einfacher ein unterbrochenes oder abgebrochenes Projekt neu zu beginnen oder weiterzuführen! 


Dick gedruckt bedeutet 'In Arbeit'
Durchgestrichen bedeutet 'Erledigt'
Normale Schrift bedeutet 'Noch nicht angefangen'


Die Liste ist seit dem 10.01.2015 in Bearbeitung....
....und in 1001 Tagen haben wir den 07.10.2017


Diese Liste wird auch oben über dem Header neben 'Impressum und Hinweise' zu finden sein - Wer Interesse hat, kann dort gerne mitverfolgen was ich (hoffentlich) der Reihe nach alles abhaken werde!

AUF GEHTS!



Urlaub:
1.Eine Fahrradtour machen
2.Strandurlaub machen
3.Mit dem Auto durch Deutschland fahren und auch darin schlafen
4.An die polnische Ostsee fahren
5.In den Bergen wandern und es schön finden
6.Flaschenpost schicken
7.Einen Wellnessurlaub machen 
8.Noch einmal mit meiner Familie wegfahren
9.Wieder an den Bodensee fahren 
10.Die Expo besuchen 

Familie&Freunde:

11.Regelmäßig mit den Mädels ausländische Gerichte kochen
( Spanisch/Mexikanisch, Indisch, Schwedisch, Englisch, Italienisch )
12.Ein Picknick mit Freunden organisieren
13.Einmal im Monat einen Mädelsabend machen (0/32)
14.Harry Potter Abend mit Harry Potter Drinks machen 
15.Drei Freunden etwas schenken - ganz ohne Anlass (0/3)
16.Eine Freundin in Nürnberg besuchen
17.Cocktailabend mit den Mädels 

Körper&Seele:

18.Regelmäßig ins Fitnesstudio gehen 
19.Regelmäßig schwimmen gehen 
20.Im Frühling/Sommer mit dem Fahrrad auf die Arbeit fahren 
21.Im Sommer einen Bikini tragen
22.Klettern gehen 
23.Tiny Tea ausprobieren 
24.Eine Woche detoxen
25.Einmal 'Me-Time' im Monat
26.Yoga ausprobieren 
27.Selbstverteidigungskurs absolvieren 
28.Kontaktlinsen zulegen 
29.Weiter Ausrüstung Sportklamotten zulegen 

Hobbies&Freizeit:

30.Meinen SuB auslesen (1/38)
31.Mindestens 20 Englische Bücher kaufen und lesen (0/20)
32.Mindestens 10 Bücher über Interessante Themen lesen (0/10)
33.Mehr als 150 Bücher lesen (0/150)
34.Mindestens 20 Filme/Staffeln im Originalton schauen (0/20)
35.Ein Freiluftkino besuchen
36.Zwei Wochen lang komplett vegetarisch leben 
37.Ein neues Restaurant ausprobieren
38.Eis selbermachen
39.Frozen Joghurt selbermachen
40.Eine ausgewogenen Ernährung aneignen
41.Ein Rezeptbuch mit meinen Lieblingsrezepten erstellen
42.20 Jamie Oliver Rezpte nachkochen (0/20)
43.Zu einer Autorenlesung gehen 
44.Zu einem Poetryslam gehen
45.Auf die Frankfurts Buchmesse gehen 
46.Auf die Kölner Süßigkeitenmesse gehen
47.Ein Lied schreiben
48.Mein Sketchbook füllen 
49.14 Tage lang jeden Tag eine Zeichnung herstellen (0/14)
50.Bücherbingo 2015 spielen
51.Schick Essen gehen 
52.Einen Kochkurs besuchen 
53.Blind malen 
54.Eine Torte backen
55.Ein Lied perfekt auf der Gitarre beherrschen
56.Limonade selber machen 
57.Ein Buch schreiben 
58.Alle Cremes, Tuben und Tiegelchen aufbrauchen 
59.Auf einer Hochzeit sein
60.Fotoalbum mit schönen/besonderen Erinnerungen erstellen
61.Fotoalbum mit Schulerinnerungen erstellen
62.Hummus Selbermachen 
63.5 DIY Projekte machen (0/5) 
64.Green Smoothies 
65.'Poesialbum' endlich auswendig können 

Dies&Das:
66.Eine neue Frisur lernen und ausführen
67.Ein Bandana voll Stolz tragen 
68.Drei Flanellhemden besitzen (0/3)
69.Ein Jeanshemd besitzen
70.Fünfmal Kleider tragen (0/5)
71.Dreimal Röcke tragen (0/3)
72.Jede Woche 1 Kompliment verteilen (1/143)
73.15 Briefe schreiben (0/15)
74.Vorsätze für das Jahr 2015 aufschreiben und einer Freundin geben, die sie mir nach einem halben Jahr zurückgeben soll - mindestens 3 sollten erfüllt worden sein (0/3)
75.10 Postkarten schreiben - ohne jeglichen Anlass (0/10)
76.Ein Bullet Journal beginnen
77.Eyeliner auftragen können und mit dem Ergebnis zufrieden sein
78.30 Dinge aus 'One good deed a day' erledigen (0/30)
79.Diese Liste in mein Journal eintragen 
80.5 mal Sushi essen gehen (0/5) 
81.Brief an mich selbst schreiben und im Jahre 2016 öffnen 
82.Brief an mich selbst schreiben und in 10 Jahren öffnen

Leben&Wohnen:

83.Schrank entrümpeln 
84.Zuhause ausziehen
85.Eine WG gründen
86.Ein passendes Studium beginnen 
87.Mein Zimmer streichen 
88.Selbstgemachte Fotos aufhängen
89.Pflanzen in meinem Zimmer aufstellen und nicht sterben lassen
90.Meinen Kleiderschrank mit Basics/Classics ausstatten

Bildung:
91.Öfter Zeitung lesen 
92.Praktikum in einem Blumenladen machen 
93.Drei Gedichte auswendig lernen (0/3)
94.Jonglieren lernen 
95.Mindestens 10 Bücher über 'bildende Themen' lesen (0/10)
96.Mich mit Photoshop auseinandersetzen
97.Mich mit Lightroom auseinandersetzen
98.Öfter Nachrichten schauen 
99.Mich genauer mit meiner Kamera beschäftigen
100.Über meine Arbeitszeiten Buch führen
101. Psychologiebuch kaufen

Na, ist was dabei, was ihr auch  machen würdet? 

Liebe Grüße!





Kommentare :

  1. Eine sehr gute Idee! 1001 Tage geben einem wirklich genug Zeit um die meisten Ziele zu erfüllen. Obwohl ich bei deinem Ziel "mehr als 150 Bücher lesen", schon leicht gestutzt habe. Das wären etwas über 50 Bücher im Jahr, liest du so viel und schnell?
    Und für Punkt 26 (Yoga) hätte ich einen Tipp: Schau dir doch mal die Youtuberin YogaWithAdriene an, die macht finde ich echt super Videos.
    Ich werde jedenfalls überlegen, ob ich soetwas nicht auch starte. Listen abarbeiten hält mich immer viel aktiver und vielleicht wage ich mich ja auch mal aus meiner "Komfort-Zone" herauszugehen.
    xx

    AntwortenLöschen
  2. Find ich super, wenn ich dich dazu animieren kann das auch zu machen! :D
    Ich lese recht gerne und recht viel, ich hoffe ich bekomme das mit den den 150 Büchern hin..bis jetzt war ich zuversichtlich - ich hoffe das bleibt so!
    Ach und Vielen Dank für den Yoga Tipp - werd ich mir merken! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Hoffe ich doch auch! Ich wollte dich jetzt nicht demotivieren oder so ;D Hängt ja auch von der Lesegeschwindigkeit Dicke des Buches usw. ab.
    Bitte sehr! Ist halt auf englisch, ich hoffe das macht dir nichts aus. :)
    xxx

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Julia, vielen Dank für deinen Besuch bei uns und deinen lieben Kommentar.
    Ich komm direkt mal rüber geflitzt und schau mal, was bei dir so los ist ;) und bin jetzt auch offizielles Mitglied deiner Seite *hihi* Wenn dir unser Blog gefallen hat, würde ich mich darüber ebenfalls sehr freuen :*

    Das Frauli sagt, dass deine Liste einfach zauberhaft ist und sie möchte in der nächsten Woche auch gerne eine Liste erstellen...sollte eigentlich eine Art "Bucketlist" werden, aber deine Idee mit "101 Dingen in 1001 Tagen" gefällt ihr fast noch besser! Danke für die tolle Idee...
    Wir sind sehr gespannt, ob du es rechtzeitig schaffst, alles abzuhaken! :) Viel Glück dabei und liebe gepunktete Grüße an Dich!
    Dein Milo&Frauchen von http://hellundblau.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Coole Idee! Die 150 Bücher finde ich auch ganz schön krass, aber super beeindruckend, wenn dus schaffst. Ich lese eigentlich auch relativ schnell, aber das würde ich glaube ich nicht schaffen :D
    Ich glaube aber, dass ich mir auch so eine Liste zusammenstellen werde :)
    Liebe Grüße
    Elli von HelloElli

    AntwortenLöschen
  6. Ich freu mich, wenn ich euch dazu motivieren kann auch eine Liste zu machen :)
    Außerdem fände ich es sehr interessant eure Listen dann zu lesen!! :)
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Dieses Projekt habe ich auch mal angefangen, aber es hat sich einfach in der Zeit so viel verändert, dass ich es dann doch aufgegeben habe - leider.
    150 Bücher sind aber einige xD Was liest du denn gerne für Genres? Hast du schon die Mehrheit auf einer Wunschliste bzw. to-read-Liste?
    <3

    AntwortenLöschen
  8. Puh, ich hab definitiv keine Liste mit 150 Büchern :D Grade bin ich hauptsächlich dabei meinen Stapel Bücher zu lesen, die sich schon ein bisschen länger in meinem Regal tümmeln... aber an sich lese ich eigentlich alles - obs mir dann am Schluss gefallen hat, kommt ganz aufs Buch an :P
    ( Ich überlege jetzt ja schon die ganze Zeit ob ich die Anzahl nicht vielleicht ein bisschen runtersetzen soll :D )
    Aber falls du Vorschläge hast, sag bescheid :)

    <3

    AntwortenLöschen
  9. ein schöner post! und wirklich tolle liste :)
    viel spaß und durchhaltevermögen beim umsetzen!

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Liste mit interessanten Punkten :) Ich hab schon häufig von der Liste gelesen, aber bislang selbst noch keine gemacht.
    Ich liebe es aber, die Fortschritte bei anderen zu verfolgen!
    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :) Ich würde mich freuen wenn du die Liste weiter verfolgst! :)
      Grüße zurück <3

      Löschen
  11. Das ist, ja wirklich eine super süße Idee! Werde die Liste auf jeden Fall weiter verfolgen, das interessiert mich total. :)
    Zusammen basteln hört sich wirklich gut an finde ich! :)

    Liebe Grüße, Hanna von https://hanna0irresolutely.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Find ich eine tolle Idee. Mir würde nur gar nicht so viel einfallen :,D

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für deinen Kommentar :)
    Ja das Thema Alzheimer ist wirklich interessant, ist an sich auch gut umgesetzt, hat aber ab und zu kleine "Schwächen". Trotzdem ein sehr unterhaltsamer Film, der zum Nachdenken anregt :)
    <3

    AntwortenLöschen
  14. Danke für deinen Besuch und deinen Kommentar auf meinem Blog :-)
    Ich finde mich in vielen Punkten deiner Liste wieder ;-)
    Das mit dem 5 mal sushi essen hätte ich spätestens in einer Woche erledigt :-D
    Polnische Ostsee- da kann ich nur Kolberg empfehlen, da war ich als Kind ganz oft :-)
    Ganz liebe Grüße von Frau P

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Was für eine tolle Idee! :D Die 150 Bücher finde ich auch wirklich wahnsinn, ich würde das niemals schaffen, aber du hast meinen Respekt ;D Ich lese dafür viel zu langsam, und hab oft einfach null Zeit dafür - leider... Aber das regt an auch so eine Liste zu machen! Find ich echt schön! :)

    Liebst, Duni ❤

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöner Blog & ein sehr interessanter Post :-*

    Ich wünsche dir viel Erfolg :-*

    Finde dich übrigens sehr hübsch :-*

    Alles liebe


    knovikova.blogspot.de

    AntwortenLöschen